HAPERO hat seine Produkte so entwickelt, daß auch Neueinsteiger in die Pelletheiztechnik rasch mit dem Heizkessel zurecht kommen.

Die Montage und Installation orientiert sich an gängigen Standards, die der Monteur auch von Öl- oder Gaskesseln gewohnt ist.

So wird sicher nicht nur für Sie, sondern auch für Ihren Heizungsbauer Ihre Entscheidung für den HAPERO/02 eine gute Entscheidung sein.

Montage- und Installationsvorteile

  • der Kessel wird fertig montiert auf 1/2 Europalette geliefert; ein zeitaufwendiger Zusammenbau entfällt
  • 158kg Kesselgewicht lassen sich gut handhaben und bei Aussenmaßen von 55x65x114cm passt der Kessel durch jede normale Türe und jedes Treppenhaus
  • die Abgasleitung ist mit einem Durchmesser von d=80mm kompakt und problemlos zu verlegen
  • die hydraulischen Anschlüss und die der Pelletsschläuche sind hinter dem Kessel sehr gut zugänglich
  • die Bedienungsanleitung ist sehr strukturiert und Step for Step bebildert aufgebaut
  • die elektrische Installation ist damit leicht verständlich, der Zugang zur Hauptplatine ist einfach und die Anschlüsse werden mit leicht zu konfektionierenden Steckkontakten hergestellt
  • eine Rücklaufanhebung ist über die Lade- und Heizkreispumpenansteuerung realisiert, eine aufwendigere Rücklaufanhebung mit Mischventil entfällt
  • die Solaranlage wird einfach über das Solarpuffermodul mitgeregelt
  • die Anlage durchläuft nach der Montage selbstständig alle erforderlichen Bereitstellungsabläufe

 

 

Renommierte Firmen der Biomassebranche haben es sich zum Ziel gesetzt, einen neuen Standard der Gerätetechnologie und der verwendeten Komponenten zu definieren.

Die Kernaussage bedeutet: einfacher, effizienter, schneller und somit kostengünstiger.

Kriterien für Plug & Fire Zertifizierung:

  • Bedienerfreundliche, einfache Bedienelemente
  • Heizgeräte die nach der Lieferung für die Einbringung nicht zerlegt werden müssen
  • Heizgeräte die am Aufstellungsort nicht zusammengebaut werden müssen
  • Heizgeräte mit minimalstem Verkabelungsaufwand
  • Heizgeräte mit minimalstem Inbetriebnahmeaufwand.